27.12.2012 LKW-Bergung (T1)
Meldebild:

Alarmstufe:

Alarmierung durch:

Alarmdurchsage:
LKW-Bergung


T1

Florian Niederösterreich



Datum:

Alarmierung:

Einsatzende:

Einsatzort:
27.12.2012

15:26

19:30

Seefeld


 


Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn wurden von der Landeswarnzentrale zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Seefeld-Kadolz zu einer LKW-Bergung in Seefeld alarmiert.

Im Zuge eines Fahrmanövers auf einem unbefestigten, durch die Schneeschmelze erweichten Weges blieb der LKW eines Futtermittellieferanten stecken und rutschte in weiterer Folge mit den Hinterachsen in den angrenzenden Graben und drohte umzustürzen.

Da das Einfahren mit den Feuerwehreinsatzfahrzeugen auf Grund der Bodenbeschaffenheit nicht möglich war, wurde der LKW mit dem Kranfahrzeug der
Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Hollabrunn angehoben und wieder auf ebenen Grund abgestellt.

Von hier aus wurde das Fahrzeug aus dem Morast bis zur nächst gelegenen asphaltieren Straße geschleppt.


 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook