12.08.2021 Menschenrettung Höhe (T2)
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Menschenrettung Höhe




T2




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
12.08.2021



13:50



15:00



Hollabrunn, Hoysgasse









Am Donnerstag wurden die freiwilligen Mitglieder der Feuerwehr Hollabrunn zur Rettung einer verunfallten Person in ein Einfamilienhaus in die Hoysgasse in Hollabrunn alarmiert.

Unter Bedachtnahme der Zusatzinfo "Menschenrettung" rückten unsere Feuerwehrmitglieder sofort nach der Alarmierung unter Einsatzleiter ABI Christian Holzer mit

aus.

Am Einsatzort bot sich den Kräften der Feuerwehr die Lage, dass derzeit die Reanimation einer weiblichen Patientin im 1. Obergeschoß eines Einfamilienhauses am Laufen war.
Auf Grund der baulichen Gegebenheit des Stiegenhauses war eine Ortsveränderung der Patientin ins Erdgeschoß nicht möglich.

Sofort wurde die Anleiterbereitschaft der Drehleiter hergestellt, und die Krankentragenhalterung am Korb des Hubrettungsfahrzeuges angebracht.
Mit der Krankentragenhalterung können alle Krankentragen der Rettungstransportfahrzeuge des Hollabrunner Roten Kreuzes aufgenommen werden.

Durch den Korbfahrer wurde eben diese Trage zum betroffenen Zimmerfenster gebracht.

Leider konnte die Reanimation nicht erfolgreich abgeschlossen werden.



Wir drücken den Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme aus.

 

Aktueller Einsatzstatus

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Bastelbögen


Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook