Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Fahrzeugbergung




T1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
21.03.2021



11:30





12:30



Hollabrunn, L43 Rifb. Aspersdorf















Am Sonntagmittag wurden die freiwilligen Mitglieder der Feuerwehr Hollabrunn Verkehrsunfall auf die Landesstraße 43 Richtung Aspersdorf alarmiert.

Wenige Augenblicke nach der Alarmierung rückten 16 Feuerwehrmitglieder unter Einsatzleiter HBI Markus Pfeifer mit

aus.

Aus uns unbekannter Ursache kam ein aus Wien stammender junger Lenker eines PKW´s mit seinem Kraftfahrzeug von der Straße ab und im angrenzenden Straßengraben zum Stillstand.

Der verunfallte PKW erlitt im Zuge des Verkehrsunfalles einen Totalschaden.

Mittels Ladekran des Wechselladefahrzeuges wurde das Fahrzeugwrack aus dem Straßengraben geborgen und auf den Wechselladeaufbau Abschlepp PKW verladen, und in weiterer Folge an einen gesicherten Abstellplatz verbracht.

Die verschmutzte Landesstraße musste mit 1 C-Rohr der C-Erstangriffsleitung gereinigt werden.




 

Aktueller Einsatzstatus

Bastelbögen


Unsere Partner

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook