Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Bergung-PKW




T1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
24.03.2021



10:41





11:30



Hollabrunn, LB40 Rifb. ASt. Hollabrunn Nord









Am Mittwochvmittag wurden die freiwilligen Mitglieder der Feuerwehr Hollabrunn zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 40 Richtung Anschlussstelle Hollabrunn Nord alarmiert.

Wenige Augenblicke nach der Alarmierung rückten 11 Feuerwehrmitglieder unter Einsatzleiter HBI Markus Pfeifer mit

aus.

Im Kreuzungsbereich einer Betriebszufahrt kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei PKW auf einen stehenden LKW aufgefahren sind.

Nach der Trennung der Unfallfahrzeuge konnte festgehalten werden, dass der LKW die Fahrt fortsetzen kann, die beiden PKW allerdings fahrunfähig verkehrsbehindernd sind.

Die beiden Personenkraftfahrzeuge wurden die die Feuerwehr Hollabrunn geborgen und an einen gesicherten Abstellplatz verbracht.

Abschließend mussten ausgetretene Betriebsmittel gebunden werden.


 

Aktueller Einsatzstatus

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Bastelbögen


Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook