Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Benzin- bzw. Ölspur beseitigen




S1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
05.02.2021



19:38



22:00



L39 Hollabrunn bis Aspersdorf



















Am Freitagabend wurden die freiwilligen Mitglieder der Feuerwehren Hollabrunn und Aspersdorf zur Beseitigung einer rund 4 km langen Betriebsmittelspur alarmiert.

Wenige Minuten nach der Alarmierung rückten 12 Mitglieder unserer Feuerwehr unter der Leitung von OBI Stefan Kletzander mit

aus.

Vermutlich durch einen technischen Defekt verlor ein landwirtschaftliches Fahrzeug im Straßenabschnitt zwischen dem Feuerwehrhaus Aspersdorf und dem Stadtrand Hollabrunn an die 100 Liter Hydraulik- und Getriebeöl.

Mittels geeigneten Bindemittel wurden die Betriebsmittel von der Fahrbahn entfernt. Durch die ebenfalls eingesetzte Kehrmaschine und die Straßenwaschanlagen unserer Tanklöschfahrzeuge wurden der Verkehrsweg schnellst möglich gesäubert.

Ebenfalls im Einsatz stand ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei Hollabrunn.



 

Aktueller Einsatzstatus

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Bastelbögen


Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook