Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Scheunen- od. Schuppenbrand




B3




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
19.01.2020



09:40



10:30





Oberfellabrunn





















Am Dienstagvormittag wurden die freiwilligen Mitglieder der Feuerwehr Hollabrunn zum Brand eines Stadels nach Oberfellabrunn alarmiert.

Im Minutentakt nach der Alarmierung rückte unter der Leitung von HBI Markus Pfeifer unsere gesamte Löschbereitschaft mit

aus.

Bei unserem Eintreffen wurde durch die örtlich zuständige Feuerwehr Oberfellabrunn bereits das 1. C - Rohr vorgenommen.

Die Aufgaben der Feuerwehr Hollabrunn bestanden in der Beistellung eines Atemschutztrupps, Kontrolle mittels Wärmebildkameras und Beimengung von Netzmittel zum Löschwasser.

Durch das rasche und professionelle Eingreifen aller beteiligten Einsatzkräfte sowie der eingeleiteten Erstmaßnahmen der Besitzer konnte eine Ausbreitung auf das angebaute Hauptgebäude verhindert werden.



Im Einsatz standen weiters:

  • Abschnittsfeuerwehrkommando Hollabrunn mit 2 Mitgliedern
  • Bezirksfeuerwehrkommando - Öffentlichkeitsarbeit
  • Freiwillige Feuerwehr Oberfellabrunn
  • Freiwillige Feuerwehr Groß
  • Freiwillige Feuerwehr Magersdorf
  • Freiwillige Feuerwehr Suttenbrunn
  • Freiwillige Feuerwehr Ziersdorf
  • Rotes Kreuz mit eine Rettungstransportfahrzeug und dem Bezirkseinsatzleiter
  • Polizei mit 2 Streifen
 

Aktueller Einsatzstatus

Bastelbögen


Unsere Partner

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook