Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






VU mit 1 eingekl. Person




T2




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
27.11.2020



11:42



13:00



L39 Rifb. Aspersdorf





























Zur zweiten Menschenrettung am heutigen Tag mit dem Hinweis "Fahrzeugüberschlag - Person eingeklemmt" rückte unsere Feuerwehr auf die L39 Richtung Aspersdorf aus.

Sofort nach der Alarmierung rückten unsere Einsatzkräfte, gemeinsam mit den Feuerwehren Wullersdorf und Aspersdorf, unter Einsatzleiter HBI Markus Pfeifer mit

aus.

Am Ende einer scharfen Kurve kam der Lenker eines Dacia Duster derart ins Schleudern, dass er nach einem Überschlag im Straßengraben zum Stillstand kam.

Der Einsatzleiter konnte im Zuge seiner Erkundung rasch feststellen, dass entgegen der Einsatzmeldung keine Person mehr im Fahrzeug eingeklemmt ist.

Nach der Erstversorgung des Fahrers durch den Rettungsdienst und der polizeilichen Unfallaufnahme wurde das fahrunfähige Fahrzeug geborgen und an einen gesicherten Abstellplatz verbracht.





 

Aktueller Einsatzstatus

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Bastelbögen


Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook