Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Fahrzeugbergung




T1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
02.05.2020



18:08



19:00



Hollabrunn, Kzg. Gerichtsberggasse # Gschmeidlerstraße

















Zum 2. Einsatz an diesem Nachmittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hollabrunn an den Kreuzungsbereich Gschmeidlerstraße # Gerichtsberggasse zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Unmittelbar nach der Alarmierung rückten die Feuerwehrmitglieder der Einsatzgruppe "Wochenende" unter Einsatzleiter ABI Christian Holzer mit

aus.

Beim Eintreffen galt die oberste Priorität der Erkundung den verletzten Personen, vor allem in Anbetracht der Nähe zum Gleiskörper der ÖBB.

Glücklicherweise kamen bei diesem Verkehrsunfall keine der beteiligten Personen zu schaden. Auch die nahegelegene Gleisanlage stellte keine Gefahr im Zusammenhang mit dem Unfall dar.

Nach der polizeilichen Unfallaufnahme und Freigabe der Unfallstelle wurden die beiden fahrunfähigen Fahrzeuge durch die Bergemittel unserer Feuerwehr aufgenommen und an einen gesicherten Abstellplatz verbracht.

Weiters mussten größere Mengen ausgetretener Betriebsmittel gebunden werden.

Wenig später könnte das stark befahrene Straßenstück wieder für den Verkehr freigegeben werden.






 

Aktueller Einsatzstatus

Bastelbögen


Unsere Partner

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook