Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






VU mit 1 eingekl. Person




T2




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
31.01.2020



17:36



18:40



Kreisverkehr Hollabrunn Mitte



























Am Freitagabend wurden die freiwilligen Mitglieder der Feuerwehr Hollabrunn um 17:36 Uhr durch den Disponenten der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person - mit dem Vermerk - Person unter Motorrad eingeklemmt - auf den Kreisverkehr Hollabrunn Mitte alarmiert.

Unverzüglich nach der Alarmierung rückten 17 Feuerwehrmitglieder unter Einsatzleiter HBI Markus Pfeifer mit

aus.

Der Mannschaft unseres ersteintreffenden Einsatzfahrzeuges, dem Vorausrüstfahrzeug, bot sich am Notfallsort die Lage, dass ein Lenker eines Elektrorollers gegen eine Verkehrsinsel kollidierte und unmittelbar nach dieser zu Sturz kam. Bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr war die Person unter seinem Fahrzeug befreit worden.

Nach der Erstversorgung des Verletzten und der polizeilichen Unfallaufnahme wurde das Elektromoped durch die Feuerwehr Hollabrunn geborgen und gesichert abgestellt.





Im Einsatz standen:

 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook