24.09.2019 Person in Notlage (T2)
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Person in Notlage




T2




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
24.09.2019



09:02



10:00



Hetzmannsdorf





















Auf einer Kreuzung im Ortsgebiet von Hetzmannsdorf ereignete sich am 24. September 2019 gegen 09:00 Uhr ein schweren Verkehrsunfall mit einem Traktor - Anhängerzug, bei dem eine Person eingeklemmt wurde.

Entsprechend dem Alarmplan T2 wurden neben der örtlich zuständigen Feuerwehr Hetzmannsdorf, auch die Feuerwehren Wullersdorf und Hollabrunn zu diesem Notfall alarmiert.

Die Mitglieder unserer Feuerwehr rückten unter Einsatzleiter HBI Markus Pfeifer gemäß der internen Ausrückeordnung "Technischer Zug - Menschenrettung" mit:

aus.

Bereits auf unserer Anfahrt konnte an uns durch die ersteintreffende Feuerwehr Wullersdorf Entwarnung gegeben werden, die Person ist bereits befreit und durch den Rettungsdienst versorgt.

Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurde der verunfallte Traktor - Anhängerzug durch die 50 kN Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges der Feuerwehr Wullersdorf, und dem Ladekran des Wechselladefahrzeuges Hollabrunn geborgen, und gesichert abgestellt.




 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook