20.09.2019 Müllbehälterbrand (B2)
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Müllbehälterbrand




B2




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
20.09.2019



19:40





20:30



Hollabrunn, Rapfstraße





















Am Abend des 20. September 2019 kam es in der Hollabrunner Rapfstraße zum Brand eines Müllbehälters im Müllraum eines Mehrparteienhauses.

Gemäß Alarmplan "B2" wurden zu diesem Brandeinsatz die Feuerwehren Hollabrunn mittels Sirene, Pager und Alarm - SMS, die Feuerwehr Magersdorf, sowie die Polizei und das Rote Kreuz alarmiert.

Die freiwilligen Einsatzkräfte unserer Feuerwehr rückten unter Einsatzleiter ABI Christian Holzer gemäß der internen Ausrückeordnung "Branddienstzug - Gebäude" bestehend aus

aus.

Ein couragierter Mitbewohner des Mehrparteinehauses setzte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr einen ersten Löschangriff mit einem Handfeuerlöscher.

Mittels C-Erstangriffsleitung des Hilfeleistungsfahrzeug 3 wurde unverzüglich mit der Brandbekämpfung, sowie der Nachkontrolle der anderen Müllbehälter mittels Wärmebildkamera begonnen.

Durch raschen Einsatz des bereits auf der Anfahrt ausgerüsteten Atemschutztrupps, und dem selbstlosen Einschreiten des Anrainers, konnte ein größeres Schadensausmaß verhindert werden.



Abschließend wurde unter Zuhilfenahme der beiden Hochleistungslüfter des Hilfeleistungsfahrzeug 3 der betroffene Bereich, sowie das innenliegende Fluchtstiegenhaus, entraucht.

 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook