07.06.2019 Verkehrsunfall mit 1 eingekl. Person (T2)
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Verkehrsunfall mit 1 eingekl. Person




T2




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
07.06.2019



05:40



06:30



S3 - Weinviertler Schnellstraße



























In den Morgenstunde verunfallte im Baustellenbereich der S3 - Weinviertler Schnellstraße ein Sattelkraftfahrzeug, beladen mit Schotter, und kam seitlich abseits der Baustraße zum Liegen. Aus der Alarmmeldung der Rettungskräfte ging heraus, dass der Fahrer des LKW-Zuges noch in seinem Fahrzeug eingeklemmt ist.

Gemäß Alarmplan T2 wurden die Feuerwehr Hollabrunn zu dem Unfall alarmiert und rückte unmittelbar nach der Alarmierung rückte gemäß interner Ausrückeordnung der "Technische Zug - Menschenrettung" bestehend aus

aus.

Im Zuge der Erkundung des Feuerwehr - Einsatzleiters HBI Markus Pfeifer konnte sehr rasch Entwarnung gegeben werden, der Fahrer des LKW´s war bereits aus seiner Zwangslage befreit, und keine weiteren Maßnahmen zur Menschenrettung mehr erforderlich sind.


 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook