25.02.2019 Fahrzeugbergung (T1)
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Fahrzeugbergung



T1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
25.02.2019



16:12



17:04



Hollabrunn, L43















Am Montagnachmittag ereignete sich beim Kreisverkehr Richtung Oberfellabrunn ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen.
Dabei kam ein Lenker mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und rutsche in den angrenzenden Entwässerungsgraben.
Mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges zogen die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn das Fahrzeug aus dem Graben zurück auf die Fahrbahn.
Der fahruntüchtige PKW wurde mit dem Wechselladefahrzeug an einen geeigneten Abstellplatz verbracht. Das zweite beteiligte Fahrzeug wurde nur leicht beschädigt und der Lenker konnte die Fahrt fortsetzen.
Verletzt wurde niemand. Im Einsatz stand auch eine Streife der Polizeiinspektion Hollabrunn.



 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook