13.01.2019 KHD-Einsatz in Annaberg
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Katastrophenhilfsdienst



T1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
13.01.2019



04:00




22:00




Lassingrotte und Langseitenrotte



Am 12.01.2019 bekam das Bezirksfeuerwehrkommando Hollabrunn die Anforderung des Landesführungsstabes, für den Folgetag einen Katastrophenhilfsdienstzug aus dem Bezirk zusammenzustellen und nach Annaberg zu entsenden.

Dieser Zug war aus einigen Sonderfahrzeugen und vor allem Mannschaft zusammengestellt:

  • Vorauskommando
  • KDOF Porrau
  • WLFA-K Hollabrunn
  • WLFA-K Retz
  • MTF Sitzendorf
  • MTF Pfaffendorf-Karlsdorf
  • MTF Ravelsbach
  • MTF Watzelsdorf
  • RLFA 2000 Göllersdorf
  • TL Göllersdorf mit TAW
  • VF Seefeld-Kadolz


Der Auftrag an die KHD Bereitschaft war, Häuserdächer im mit zwei Meter Schnee tief verschneiten Annaberg von der großen Last zu erleichtern. Größtes Augenmerk hierbei wurde auf die Eigensicherung der Feuerwehrmitglieder gelegt. Gesichert mit Feuerwehrauffanggurten und Abseilgerätschaften konnten unter Zuhilfenahme der technischen Gerätschaften an diesem Tag viele Häuserdächer abgeschaufelt und für angekündigte weitere Schneefälle vorbereitet werden.





 

Aktueller Einsatzstatus

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook